A+ A A-

Georgien 2015 - Mo - Sadzele - 3100m


Ski Georgia Miniexpedition 2015
D1 - Anreise D2 - Sadzele D3 - Ruhetag D4 - Bidara D5 -  Mt. Vitamin Bar
D6 - Bethlemi Hut D7 - Ortsveri D8 - Mt. Kazbek D9 - Heimreise VIDEO

 

20.04.2015

Sadzele - 3100m

Heute wird unser erster Touentag in Georgien. Vom Skigebiet Gudauri aus lassen sich bei jeden Bedingungen Skitouren unternehmen. Dierekt von unserer Unterkkunft, der Gudauri Hut, können wir die Ski anschnallen.

Das Wetter ist nicht gut, schlecht, mies und oben am Berg dann ganz übel. Unseren zwei Begleitern, die Schlittenhunde Kasi unnd Uwe, so haben wir sie getauft, sind vom Wetter unbeeindruckt und haben einen riesen Spass. Uns friert es bis zum umfallen.

 

Der Schnee ist nicht so schlecht für die die Abfahrt. Dank der Skigebietsinfrastruktur kann man sich auch im Whiteout ganz gut orientieren.

Die Verpflegung in unserer Unterkunft ist üppig und es muss keiner Angst haben, nich satt zu werden. Jeweils zum Frühstück und Abendessen gibt es ein grosses Buffet. Die vielen frischen Kräuter in den Salaten werden wir vermissen.

Gudauri liegt auf etwa 2000m, der Gipfel auf ca. 3100m, so geht sich heute eine nette Tour aus.

 


 

Tagged under Georgien