A+ A A-

Bolivien 2009


Bolivien war bisher das erste Land, das mich so faszinierte, dass ich meinen Drang neues zu sehen dem Wunsch nach der erneuten Rückkehr in dieses Land unterordnete. Waren meine vergangen Reisen eine Mischung aus Rundreise und etwas Trekking, so sollte der Schwerpunkt dieses Mal eindeutig auf dem Trekking und Bergsteigen liegen.

Bringt man etwas Abenteuerlust mit, eröffnen sich hier vielfältige Möglichkeiten. Die meiste Zeit verbrachte ich in der Cordillera Real, im speziellen am Illampu Massiv, und in der Cordillera Quimsa Cruz. Während die Cordillera Real einigermaßen gut für das Trekken und Bergsteigen erschlossen ist, so ist man in der Cordillera Quimsa Cruz eher einsam unterwegs. Lest mehr unter den Einträgen unten!